MitgliederKönigin Esther

Teil II

von Anat Schneider | | Themen: Königin Esther, Purim
Foto: WikiMedia Commons

Fortsetzung –  zum 1.Teil

Esther 4,15-17 beschreibt die große Wandlung der Esther. Aus einer hübschen, gehorsamen Barbie-Puppe wird eine Königin, die Befehle erteilt. Sie erbittet sich eine Auszeit, um nachzudenken und zu planen – dies ist eine große Änderung in ihrem Charakter. Ihr Onkel Mordechai hört auf sie – für die damalige Zeit ganz außergewöhnlich.

Königin Esther sieht sich nun zwei Feinden gegenüber: einerseits Ahasveros und andererseits Haman, der engste Berater des Königs, ohne dessen Ratschlag Ahasveros keinen Schritt tut. Esther weiß, dass die Chance, dass der König sie als Gemahlin dem Haman vorzieht, wenn sie um ihr eigenes Leben und das ihres Volkes fleht, gegen Null geht. Es gibt nur einen Haman, hübsche Frauen aber hat er jede Menge. Um die beiden Männer zu überlisten, muss sie in ihrem Aufgabenbereich verbleiben, als die puppenhafte, immerfort lächelnde und sich anbiedernde Königin.

Esther muss den...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!