Israel feiert zweites Weihnachten; das dritte steht bevor

Jerusalem ist einzigartig, weil es der einzige Ort auf der Welt ist, an dem Weihnachten dreimal im Jahr gefeiert wird

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Weihnachten
Weihnachten wird in Israel dreimal im Jahr gefeiert Foto: Wisam Hashlamoun/FLASH90

Leiden Sie unter der Nachweihnachts-Depression? Das ist nicht ungewöhnlich. Ein Heilmittel wäre, nach Jerusalem zu ziehen, wo es jedes Jahr nicht nur ein, nicht zwei, sondern drei Weihnachten gibt!

Jeder im Westen kennt das „normale“ Weihnachten am 24./25. Dezember. Aber im Heiligen Land, das ein Treffpunkt für Christen verschiedener Konfessionen und Religionen ist, hat die Verwendung unterschiedlicher Kalender zu zwei zusätzlichen Feiern der Geburt des Messias geführt.

Palästinensische Christen vor der Geburtskirche in Bethlehem, sie feiern das christlich-orthodoxe Weihnachtsfest.

Der 7. Januar markiert das zweite dieser Weihnachtsfeste, das orthodoxe Weihnachtsfest, das von der russischen, griechischen, koptischen, äthiopischen und anderen orthodoxen Kirchen gefeiert wird. Nur die armenisch-orthodoxe Kirche in Jerusalem hat aufgrund einer alten Kalenderverwechslung beschlossen, an einem anderen Tag, dem 18. Januar, zu feiern.

Die meisten Israelis sind nur mit dem westlichen (katholischen) Weihnachtsfest am 25. Dezember vertraut, dem sie während der Diaspora ausgesetzt waren, als Ergebnis westlicher evangelikaler christlicher Unterstützung und des lokalen Einflusses westlicher Kultur.

Der griechisch-orthodoxe Patriarch von Jerusalem Theophilos III. beaufsichtigt die Weihnachtsfeierlichkeiten in Bethlehem.

Aber die Realität ist, dass der größte Teil der christlichen Bevölkerung in Israel den verschiedenen östlich-orthodoxen Kirchen angehört, und so ist der 7. Januar tatsächlich der Tag, der von mehr Menschen im Heiligen Land als Weihnachten gefeiert wird.

 

Lesen Sie auch:

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox