Netanjahu: „Wer versucht, uns weh zu tun, dem werden wir weh tun!“

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich in einem Video zu dem Israelischen Angriff auf eine Raketenbatterie der Syrischen Armee vor einigen Tagen geäußert.

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sich in einem Video zu dem Israelischen Angriff auf eine Raketenbatterie der Syrischen Armee vor einigen Tagen geäußert. Die Luftwaffe hatte die Batterie angegriffen, nachdem von ihr aus eine Rakete auf Israelische Flugzeuge geschossen worden war (Artikel).

„Unsere Politik ist klar: Wer versucht, uns weh zu tun, dem werden wir wehtun. Heute versuchten sie (die Syrer), unsere Flugzeuge zu treffen, das können wir nicht hinnehmen. Die Luftwaffe handelte mit Genauigkeit, Schnelligkeit und zerstörte, was zerstört werden musste.“

„Wir werden weiterhin in der Region aktiv sein, solange, wie es nötig ist, um die Sicherheit Israels zu garantieren.“

Kommentare: