Juden und Christen produzieren Lied gegen Antisemitismus

Sehen, hören und beten Sie gemeinsam mit diesem Segen von Christen und Juden für das Volk und das Land Israel

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Antisemitismus
Foto: YouTube Screenshot

„Wir beten dafür, dass dieses Projekt das Bewusstsein für die Bedrohung durch Antisemitismus schärft und die Beziehungen zwischen Christen und Juden stärkt“, so Scott Phillips, Geschäftsführer von Passages, einer Organisation, die amerikanische christliche Studenten nach Israel bringt.

StandWithUs, eine Organisation, die Menschen aller Altersgruppen dazu ausrüsten will, Fehlinformationen gegen Antisemitismus zu bekämpfen, hat zur Produktion des Liedes beigetragen.

Die Hoffnung der Organisation besteht darin, Christen und Juden Heilung in Bezug auf den Schmerz über den weltweit zunehmenden Antisemitismus zu bringen. Grammy-prämierte US-Christen haben dazu gemeinsam mit beliebten jüdisch-israelischen Musikern das Lied „The Blessing Israel“ (Der Segen Israel) aufgenommen.

Das auf Hebräisch und Englisch gesungene Lied basiert auf dem Aaronischen Segen aus 4.Mose 6.

„Wir von Passages beten dafür, dass dieses Projekt das Bewusstsein für die Bedrohung durch Antisemitismus schärft, die Beziehungen zwischen Christen und Juden stärkt und ein tieferes Verständnis sowohl für das biblische als auch für das moderne Israel fördert“, so Phillips.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox