MitgliederANALYSE: Israel und Iran verstärken die psychologische Kriegsführung

Es sind Entwicklungen im Gange, die das Machtgleichgewicht verschieben und regionale Allianzen festigen. Der nächste Schritt? Krieg.

von Yochanan Visser | | Themen: Iran, Aserbaidschan
Als Premierminister Bennett vom Podium der Knesset aus ungewöhnlicherweise die jüngsten Aktionen des Mossad enthüllte, ging man davon aus, dass das iranische Regime das Ziel der Aktion war. Foto: Olivier Fitoussi/Flash90

Der verdeckte Krieg zwischen Iran und Israel geht weiter. Fast täglich gibt es neue Entwicklungen und Enthüllungen, die zeigen, dass Israels Sicherheitsapparat eindringlich daran arbeitet, Teheran in Schach zu halten und den psychologischen Krieg gegen die Islamische Republik zu verstärken. Inzwischen ist auch klar geworden, dass der Iran die neuen Atomverhandlungen mit den Vereinigten Staaten absichtlich verzögert, indem er unangemessene Vorbedingungen stellt. Die USA haben angedeutet, dass diese Situation nicht mehr lange andauern kann und dass es andere Möglichkeiten gibt, die Fortschritte des Irans bei der Herstellung einer Atomwaffe zu stoppen.

Betrachten wir zunächst einen Bericht über eine weitere mysteriöse Explosion in einem bisher geheimen Stützpunkt des Korps der Islamischen Revolutionsgarden (IRGC) Ende September.

Ursprünglich berichteten die Medien, dass auf dem Stützpunkt ein Feuer ausgebrochen sei und später eine Explosion stattgefunden habe, bei der zwei IRGC-Mitglieder getötet und ein weiteres verletzt worden sei. Dann wurde bekannt, dass es sich hierbei um eine Raketenentwicklungsanlage der IRGC namens Shahid Hemmat handelte.

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Schreibe einen Kommentar