MitgliederRamadan Nächte

Während des islamischen Fastenmonats Ramadan, in welchem Moslems tagsüber weder essen noch trinken, aber abends das Mahl genießen, haben arabische Familien auch dieses Jahr jüdische Familien zum Essen eingeladen.

von Israel Heute Redaktion |
Foto: "Sikkuy"

Hinter dieser Idee steht die israelisch-arabische Organisation Sikkuy, die durch köstliche Mahlzeiten beide Völker im wahrsten Sinne „an einen Tisch“ bringen will (siehe neues Video aus dem Jahr 2017, Anmerkung der Redaktion).

Ungeachtet der jüngsten Terrorwelle haben zahlreiche arabische Familien in arabischen Dörfern und Städten für ihre jüdischen Nachbarn ihre Wohnungen geöffnet. „Juden haben oft eine falsche Einstellung zum Ramadan, und das wollen wir ändern“, sagte Samira, die auf dem Ölberg wohnt und zwei Mal in der Woche Juden zum Essen einlud,...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!