MitgliederMACHT GOTT URLAUB?

Die Bibel ist nicht nur Gottes Wort, sondern wird ebenso als Buch des Lebens bezeichnet.

von Aviel Schneider |
Foto: shutterstock

Und zum Leben, wie wir es aus unserer Zeit kennen, gehört auch Urlaub. Sommerzeit ist Ferienzeit. Fun & Vergnügen. Pause. Oft frage ich mich, ob die Menschen zur biblischen Zeit neben ihrem Dienst auch Urlaub gemacht haben, ich denke dabei an Abraham, Mose, König David, die Propheten, die Jünger Jesu. Haben die Menschen damals so etwas wie Sommerferien oder ein Wochenende woanders genossen? Das kann niemand wissen. Aber ich kann mir vorstellen, dass jeder Mensch mal eine Pause braucht. Auftanken für neue Energie. Zeit für die Familie, denn gemeinsame Aktivitäten verbinden. Das gehört zur menschlichen Natur.

Aber die Bibel redet nicht von Ferien. Ich kann verstehen, dass Urlaub eher eine Nebensache im Leben ist. Ein Bonus. Und dafür können wir Gott danken. Freizeitkultur war in der Geschichte etwas Fremdes, denn zuerst ging es ums Überleben. Menschen sind zwar verreist, aber nur einzelne. Früher verreisten die Menschen, um Handel zu treiben oder um Neues zu entdecken,...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!