Israelische Tech-Investitionen brechen alle Rekorde im ersten Halbjahr 2021

Israel ist weltweit führend im Finanzierungswachstum

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Start-Up Nation
Foto: Shutterstock

Im ersten Halbjahr 2021 gab es einen Anstieg von 137 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 10,5 Milliarden Dollar.

Start-Up Nation Central zeigt, dass im gesamten Jahr 2020, das selbst ein Rekordjahr war, die gleiche Summe aufgebracht wurde. Weltweit betrug der Anstieg nur 89 Prozent. Damit steht Israel nun an der Spitze des weltweiten Finanzierungswachstums.

„Die Rekordfinanzierung im Jahr 2021 deutet darauf hin, dass das Wachstum im Jahr 2020 kein kurzfristiger Covid-19-Booster war. Vielmehr spiegelt er das Vertrauen der Investoren in das israelische Innovations-Ökosystem wider“, sagte Uri Gabai, CEO des neuen Forschungs- und Politikinstituts von Start-Up Nation Central. Der Geschäftsführer sieht in dem signifikanten Wachstum ein ausgereiftes Ökosystem mit Wettbewerbsvorteil als globalem Knotenpunkt.

Aus dem Bericht geht hervor, dass sich auch für 2021 bereits eine Rekordzahl der Mega-Investitionen (das sind solche von über 100 Millionen Dollar) abzeichnet. Der Großteil der Finanzierungen ging an Unternehmen in den Bereichen Cybersicherheit, Fintech und Unternehmenslösungen.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox