Eine Bibelbotschaft für Heute Noam Revkin Fenton/Flash90
Coronavirus

Eine Bibelbotschaft für Heute

Ein Zusammenhang zwischen der Coronavirus-Krise und dem Geisteszustand meines Volkes Israel

Lesen
Als Mose auf dem Berg Sinai verschwand, reagierten die Menschen verängstigt und verwirrt. Wohin war unser Anführer gegangen? Kommt er wieder? Was geht hier vor sich? Israel war gerade erst aus der Sklaverei entronnen. Ohne Anführer war man sich selbst überlassen, ohne Zweck, Richtung oder Vision. Also brauchte man etwas, woran man sich festhalten konnte, etwas, was man begreifen konnte, etwas, das dem Volk Israel in Bezug auf die Unsicherheit des Nichtwissens, der Angst vor dem Unbekannten half. Ohne Wissen kann der Glaube einen Weg finden, aber wenn es keinen Glauben gibt, bleiben die Menschen mit Leere und Angst zurück.…

Kommentare