Schneider Aviel

MitgliederEin Drama nach dem anderen

Im Schatten des politischen Desasters sind auch noch Unruhen in Jerusalem ausgebrochen. Die Hamas nutzt dies für Raketenangriffe auf Israel.

Foto: Flash90

Es scheint, als ginge es in Israel ohne Drama nicht. Gerade sieht es, vor allem im Vergleich zu anderen Ländern, danach aus, als sei das Drama der seit einem Jahr global herrschenden Pandemie in Israel vorüber. Doch dann gibt es noch das Drama in der israelischen Politik, das es in der Geschichte des Landes so noch nie gegeben hat und das nun schon seit zwei Jahren den politischen Diskurs bestimmt. Die Wahlen vor ein paar Wochen konnten dieses Drama nicht beenden, sie waren wie ein Volltreffer ins Unentschieden.

Der rechte Block wie auch Bibis Gegner-Block sind beide jeweils auf die arabische Islamisten-Partei angewiesen, um eine stabile Regierung zu bilden. Es sei denn, jemand aus den jüdischen Parteien bricht seine Wahlversprechen und wechselt ins andere Lager über.

Siehe auch: Wann kommt Israel aus der politischen Sackgasse?

Im Schatten dieses politischen Desasters sind im Land zu allem Unglück nun auch noch Unruhen in Jerusalem ausgebrochen. Die...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!