Abir Sultan/Flash90
Religion

Die Segnungen durch Israel

In Teil 2 unserer Betrachtung von „Das Geheimnis des Olivenbaums“ wenden wir uns der Beziehung zwischen Israel, der Kirche und den messianischen Juden zu.

Lesen
In dieser Serie veröffentlichen wir Auszüge aus einem neuen Buch von Johannes Fichtenbauer. Der Diakon rechnet sich der charismatischen Erneuerung in der katholischen Kirche zu.   Der jüdische Rest  Paulus zufolge galt Errettung „zuerst den Juden, dann den Heiden“ (Römer 1,16), einige Apostel hatten also bereits erkannt, dass die Sühne des Messias nicht nur das jüdische Volk betraf. Sie hatten gesehen, dass sich einige der Heiden mehr nach Gott sehnten als es viele Juden taten. Es gibt etliche Bibelstellen, die sich auf Streitgespräche diesbezüglich zwischen den jüdischen Jüngern Jesu beziehen (Apg. 15,1-35; Phil. 3,1-4; Gal. 2,11-21). In seinem Brief an…

Kommentare