Bundeswehr-Generalinspekteur besucht Israel

Erster Besuch in Israel seit Amtsantritt

von Israel Heute Redaktion |
Der israelische Generalstabschef empfängt seinen deutschen Kollegen Foto: Isr. Armeesprecher

Eberhard Zorn, Generalinspekteur der Bundeswehr, besuchte in den letzten zwei Tagen Israel als Gast des IDF-Stabschefs Aviv Kochavi. Der Besuch des Generals ist der erste Besuch in Israel seit seinem Amtsantritt.

Während des Besuchs fanden Treffen mit hochrangigen IDF-Offizieren statt, um operative und strategische Fragen zu erörtern.

Zwischen der israelischen Armee und der Bundeswehr besteht eine enge Kooperation, welche durch regelmäßige Besuche und gemeinsame Übungen konstant gestärkt wird. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit nahm die deutsche Luftwaffe vor knapp einem Monat an der internationalen Übung Blue Flag in Israel teil.

Darüber hinaus legte General Zorn einen Kranz in Yad Vashem nieder. Begleitet wurde der Besuch vom Attaché der israelischen Armee in Deutschland, Brigadegeneral Ziv Barak, und dem Attaché der Bundeswehr in Israel.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox