MitgliederAmazon kommt nach Israel – lokale Händler machen sich Sorgen

Amazon möchte nun auch den israelischen Markt erobern und bittet lokale Unternehmen, die Amazon Webseite für den Online – Verkauf zu nutzen.

von Israel Heute Redaktion |
Foto: Wikimedia - Creative Commons

Das globale Riesen-Einkaufserlebnis kommt nach Israel. Amazon möchte sich den Weg ebnen für einen großen Schritt hinein in den israelischen Markt. Der Online-Shopping-Gigant bittet lokale Unternehmen, die Webseite Amazon.com zu nutzen und den Käufern die Lieferung ihrer Produkte vom israelischen Standort aus anzubieten.

Wenn die ansässigen Ladenbesitzer die auf ihrer Website bestellten Produkte direkt aus Israel und nicht über die Amazon-Versandzentren aus Übersee anliefern können, werden die Israelis ihre Einkäufe bereits nach nur 2 bis 3 Tagen erhalten, anstatt der typischen 2-3 Wochen, die es bislang dauerte bis zur Zustellung eines bei Amazon bestellten Artikels.

„Amazon beginnt zu Beginn seiner Aktivität immer mit Lieferungen durch den Verkäufer“, sagt Nir Zigdon, Gründer und CEO von eCommunity, laut der Globes Business-Webseite. „Wir haben gesehen, dass dies in Australien und Indien funktioniert, und...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!