Zwei Minuten, in denen das Land stillstand

Israel gedenkt der Opfer des Holocaust. Um 10 Uhr Ortszeit kam das ganze Land für zwei Minuten zum Stillstand.

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Holocaust

Am heutigen „Jom HaShoah“, dem Gedenktag an die Opfer des Holocaust, erinnert sich Israel an die 6 Millionen von den Nazis ermordeteten Juden. Um 10 Uhr Ortszeit kam das ganze Land für zwei Minuten zum Stillstand. Danach begann in Jerusalem an der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem die offizielle Gedenk-Zeremonie statt. Hier einige Bilder von den zwei Minuten der Stille und des Gedenkens:

Schreibe einen Kommentar

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox