MitgliederWarum Juden nicht an Jesus als Messias glauben

Immer wieder werden wir von Christen gefragt, weshalb Juden nicht glauben, dass Jesus der biblische Messias und Erlöser ist.

von Rachel Avraham | | Themen: Judentum, Jesus
F150428YN07
Foto: Yaakov Naumi/Flash90

Dieser Artikel erschien in der aktuellen März – April 2022 – Ausgabe von Israel Heute. Israel Heute – Mitglieder lesen die Artikel zuerst. Noch kein Mitglied? Klicken Sie hier!

 

In diesem Artikel haben wir eine orthodoxe Jüdin zu Wort kommen lassen, die aus jüdischer Sicht die Hintergründe darlegt und erklärt, wie Juden die hebräische Bibel lesen und verstehen. Es ist wichtig, die andere Seite und ihre Denkweise zu verstehen, denn schließlich ist Jesus aus diesem Volk geboren. – Die Redaktion

Christen auf der ganzen Welt glauben, dass Jesus der Messias und der Sohn Gottes war, die zweite Person in einer Dreifaltigkeit, die den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist umfasst. Das jüdische Volk hat jedoch eine andere Vorstellung von Jesus. Ein Beitrag aus jüdischer Sicht.

Einige Juden verabscheuen Jesus und...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!