MitgliederRabbi kündigt Ende der Welt an – Nur Israel überlebt

Rabbi Yuval Ovadia beweist aus der Bibel, dass das Ende der Welt diesen Monat kommen wird – und nur ein Land wird überleben –Israel.

von David Lazarus |
Foto: Public Domain

Das israelische Medienportal Walla! berichtete über die Vorhersage, die auf der Behauptung beruht, dass Star X, alias Planet Nibiru, in naher Zukunft wahrscheinlich die Erde streifen oder gar mit dieser kollidieren wird. Dies führe zu einer enormen Zerstörung und vielleicht sogar zum Ende der Welt, wie wir sie kennen. Aber der Rabbiner gibt uns hier in Jerusalem Hoffnung – Ganz Israel wird von den tödlichen Auswirkungen des Nibiru-Sterns gerettet werden!

Ovadia erklärt, dass einer der Gründe, warum Israel gerettet wird, darin besteht, dass Jerusalem nach Hesekiel 5,5 das Zentrum der Welt ist:

„So spricht GOTT, der Herr: Das ist Jerusalem! Ich habe es mitten unter die Heidenvölker gesetzt und unter die Länder rings um es her.“ Ovadia erklärt, dass „da die Schwerkraft von Nibiru das magnetische Feld der Erde kippen wird, werden die Orte, welche am nächsten an den Polen sind, die größten Turbulenzen spüren. Je näher du zum Zentrum der Erde (Jerusalem) kommst, desto kleiner werden die Auswirkungen.“

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!