Messerattacke vereitelt – Haus von Terroristen zerstört

Gestern Abend konnte eine Messerattacke vereitelt werden. – In der Nacht wurde das Haus des Terroristen, der die 13-jährige Hallel Ariel ermordet hat, zerstört.

von |

Messerattacke vereitelt

Gestern Abend konnte eine Messerattacke vereitelt werden. Eine Araberin näherte sich mit ihrem Auto dem Kontrollpunkt Shaked in Samaria, stieg aus und rannte mit gezogenem Messer auf die dort anwesenden israelischen Soldaten zu. Den Soldaten gelang es, die Angreiferin festzunehmen, dabei wurde eine Soldatin an der Schulter leicht verletzt.

Haus von Terrorsten zerstört

In der vergangenen Nacht haben israelische Sicherheitskräfte das Haus des Mörders der 13-jährigen Hallel Ariel zerstört. Lediglich das Stockwerk des Terroristen wurde durch eine kontrollierte Explosion zerstört. Während der Aktion wurden die israelischen Sicherheitskräfte von dort anwesenden Arabern mit Steinen und Molotow-Cocktails beworfen. Die israelischen Soldaten blieben dabei unverletzt und benutzen Gas-Granaten, um die Angreifer abzuwehren.

Video der Zerstörung des Hauses

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox