Messerattacke in Kiriat Arba vereitelt

Auch der heutige Freitag bleibt nicht ohne Zwischenfälle. Am Vormittag versuchte ein Terrorist, Israelis, die an einer Haltestation an der Alias-Kreuzung in Kiriat Arba standen, mit einem Messer anzugreifen.

von |

Auch der heutige Freitag bleibt nicht ohne Zwischenfälle. Am Vormittag versuchte ein Terrorist, Israelis, die an einer Haltestation an der Alias-Kreuzung in Kiriat Arba standen, mit einem Messer anzugreifen.

Der Terrorist näherte sich von einer hinter der Haltestation gelegenen Plantage und zog ein Messer. Sicherheitskräfte, die am Ort waren, konnten den Terroristen rechtzeitig stoppen, indem sie auf seine Beine schossen und ihn damit neutralisierten. Auf israelischer Seite ist dank der schnellen Reaktion der Sicherheitskräfte niemand verletzt worden.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox