Israelische Flagge mit Dank an den Mossad in Teheran

Die israelische Flagge und ein Dank an den Mossad für die Ermordung des iranischen Nuklearwissenschaftlers waren für alle Autofahrer sichtbar

Die israelischen Medien waren am Dienstag in Aufregung wegen eines kurzen Videoclips, der von einem iranischen Blogger gefilmt wurde. Man sieht dort eine israelische Flagge, die von einer Überführung an einer stark befahrenen Autobahn in Teheran hängt.

Zusammen mit der Flagge war ein Schild in englischer Sprache mit der Aufschrift “Thank you Mossad” zu sehen, ein offensichtlicher Hinweis auf Gerüchte, dass der israelische Mossad hinter der Ermordung des iranischen Top-Nuklearwissenschaftlers Mohsen Fakhrizadeh im vergangenen Monat stand.

Die Flagge und die provokative Botschaft an den Mossad waren für alle vorbeifahrenden Fahrzeuge sichtbar und sorgten zweifellos für ziemliches Aufsehen in der iranischen Hauptstadt.

Kommentare:

Nur Mitglieder können Kommentare lesen und schreiben.