MitgliederHadera Artifakte an IAA übergeben

Ein Angestellter des Kraftwerks in Hadera hat jahrelang am Mittelmeerstrand angespülte Artefakte gesammelt und bei sich zuhause aufbewahrt.

von Israel Heute Redaktion |
Hadera Artifakte
Hadera Artifakte Foto: IAA

Marcel Mazliah hatte seit der Inbetriebnahme des Kraftwerks im Jahr 1981 in der Firma gearbeitet. Vor kurzem starb er, seine Familie übergab die Sammlung der Fundstücke der israelischen Altertumsbehörde (IAA).

 

Die Repräsentanten der IAA waren von der Fülle der Artefakte mehr als überrascht. Die Sammlung enthielt unter anderem größtenteils verziert Metallobjekte, die anscheinend vom Schiff eines Metallhändlers über Bord gegangen waren und aus der frühen islamischen Periode stammen. Ayala Lester, eine Kuratorin der Altertumsbehörde, berichtete begeistert von einer Drehnadel und einer mehr als 3500 Jahre alten...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!