Du sollst Dein Leben für Israel geben Yonatan Sindel/Flash90
Jüdische Welt

Du sollst Dein Leben für Israel geben

In unserer Zeit sind die Entscheidungen der Rabbiner bezüglich des Krieges um das Land Israel nicht nur reine Theorie.

Lesen

Teil 10 der Serie Jüdische Weisheit für den gewöhnlichen Mann: ein “Leitfaden für Verwirrte” durch das moderne Labyrinth der Moral von alten jüdischen Weisen.

 

Während die Nationen der Welt weiterhin darüber debattieren, wie Israel zwischen Arabern und Juden aufgeteilt werden sollte, sollten wir uns alle einen Moment Zeit nehmen, um uns daran zu erinnern, was die jüdischen Weisen von einst über Eretz Israel, das ganze Land Israel, dachten.

Grundlegend für ihr Verständnis ist das Konzept der Erwählung. Das jüdische Volk ist einzigartig unter den Nationen der Welt, und daher sollte jede Entscheidung oder Debatte über das Land ausschließlich auf dem Völkerrecht, auf Gefahr oder Furcht beruhen.

Die Rabbiner nannten vier Gebiete, die in Betracht gezogen werden sollten, bevor das jüdische Volk Eretz Israel verlassen oder besetzen…