MitgliederDie Endzeit und ihre Relevanz für Gläubige und Ungläubige

Endzeit

von Aviel Schneider |

Dass wir heute in den letzten Tagen der Weltgeschichte leben, wollen Menschen, die nicht an Gott glauben, nicht wahrhaben. Da wundert es, wie viele Endzeit-Thriller in den letzten 50 Jahren von der Filmindustrie produziert worden sind. Gläubige Christen glauben, dass wir in der Endzeit leben. Besonders in Nordamerika wird viel und oft darüber geredet, dabei auch jede Menge Unsinn verbreitet. Da wird gleich jedes politische Weltdrama oder einzelne Naturkatastrophen als Finale der Menschheit gedeutet. Das Thema Endzeit beschäftigt die Menschen, egal ob man glaubt oder nicht. Die Gründe mögen dabei ziemlich unterschiedlich sein, eins haben jedoch alle gemeinsam: Die Zukunft wirkt auf sie spannender als die Gegenwart.

In der Bibel ist von vielen Zeichen die Rede, die in den letzten Tagen ersichtlich sein werden. So steht in Lukas 21: „Und es werden Zeichen geschehen an Sonne und Mond und Sternen; und auf Erden wird den Menschen bange sein, und sie werden zagen, und das Meer und die Wassermengen werden brausen, und Menschen werden verschmachten vor Furcht und vor Warten der Dinge, die kommen sollen auf Erden;...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!