Bestraft uns Gott? Creative Commons
Religion

Bestraft uns Gott?

Da die Welt im Moment so viel durchmacht, täten unsere Führer gut daran, das Buch Hiob zu lesen

Lesen

Ich höre immer wieder, wie unsere religiösen Führer uns sagen, dass bestimmte Menschen leiden, weil sie den Schabbat geschändet oder aus der Kirche oder Synagoge ausgetreten sind. Anderen, so sagen sie, geht es gut, weil sie für eine bestimmte politische Partei gestimmt haben, während diejenigen, die es nicht getan haben, bestraft werden. Ich höre sogar, dass die ganze Welt in Aufruhr ist, weil es Homosexuelle gibt, oder weil die Menschen nicht genug beten. Wenn nur Homosexuelle oder Liberale oder Konservative leiden würden, dann könnten wir vielleicht zu dieser Schlussfolgerung kommen. Aber wir alle wissen, dass die Welt nicht so funktioniert.

Warum leiden die Rechtschaffenen?

Gelehrte sagen uns, dass das Buch Hiob, basierend auf dem Gebrauch einer sehr alten Form des Hebräischen in diesem Text, das Buch der Bibel ist, das als erstes geschrieben wurde. Und das ergibt Sinn, da es versucht, sich mit dieser grundlegenden Frage aller Glaubensrichtungen und Religionen zu befassen: “Warum leiden die Rechtschaffenen?…