MitgliederBalance im Leben

Biblische Akrobatik

von Aviel Schneider |
Foto: Tomer Neuberg/Flash90

Bild: Nicht alle sind glücklich über die neue Einheitsregierung

 

Nach langer Zeit haben sich rechts und links im Volk auf eine Einheitsregierung geeinigt. Was der gesunde Menschenverstand vorher nicht schaffen konnte, ist einer Pandemie gelungen. Ob diese Notstandregierung der israelischen Gesellschaft tatsächlich die Hoffnung bringt, die sie verspricht, ist nicht sicher, aber der Wunsch existiert. Die unterschiedlichen Weltbilder und Vorstellungen im Volk zermürben die Gesellschaft. Das ist ein Teil der Geschichte Israels. Der Prophet Sacharja spricht darüber zwischen den Zeilen, als es um die Rettung Jerusalems geht.

Nach der babylonischen Gefangenschaft kehren die jüdischen Gemeinden langsam in ihre Heimat zurück und besiedeln erneut das Land Israel. Zudem bauen sie auch den jüdischen Tempel in Jerusalem wieder auf. Sacharja (520 v. Chr.) war nicht nur ein Prophet, sondern auch ein führender Priester, der aus dem babylonischen Exil zurückgekehrt war (Nehemia 12,16). Sein Name bedeutet „Gott hat erinnert“. Seine Prophezeiungen sind eher kompliziert als verständlich. Der Wiederaufbau des Jerusalemer Tempels ist sein Thema. Das Bauprojekt symbolisiert für Sacharja die Umkehr der...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!