Video des Tages

Anfang dieses Monats, des Monats des 70. Unabhängigkeitstages des Staates Israel, hat unser Staatspräsident Reuven Rivlin die Bürger zu einem gemeinsamen Singen eingeladen.

70 Jahre Israel – 12000 singen mit dem Präsidenten

Anfang dieses Monats, des Monats des 70. Unabhängigkeitstages des Staates Israel hat unser Staatspräsident Reuven Rivlin die Bürger zu einem gemeinsamen Singen eingeladen. Es muss ein ganz besonderes Erlebnis gewesen sein. 12000 Menschen saßen auf den Rängen der Kultur-Halle (Heichal Tarbut) in Tel Aviv zusammen mit dem Präsidenten und dem beliebten Sänger Shlomi Shabbat. Der vom Projekt „Kululam“ geleitete „Chor“ sang ein Lied von Neomi Shemer mit dem Titel Al Kol Ele. Es ist eines der beliebtesten und bekanntesten Lieder von ihr. Die Einladung zu diesem ganz außergewöhnlichem Ereignis ist ebenfalls sehenswert:

Präsident Rivlin lädt zum Singen ein

Kommentare: