“Verteidiger Israels”: Pastor John Hagee erhält Auszeichnung

“Wenn man jemanden liebt, sagt man es ihm nicht nur, man zeigt es ihm.”

von Yossi Aloni | | Themen: Christen, christlicher zionismus
Foto: Hannah Tiv

Pastor John Hagee, der in den Vereinigten Staaten als einer der größten Unterstützer und Verteidiger Israels gilt, ist mit dem Verteidiger-Israels-Preis der Begin-Konferenz für nationale Sicherheit ausgezeichnet worden.

“Ich sage den Amerikanern, wenn man jemanden liebt, sagt man es ihm nicht nur, man zeigt es ihm. Wir zeigen es den Israelis die ganze Zeit, so oft wie möglich, und wir stehen immer zu ihnen, besonders jetzt, wo sie unsere Unterstützung gegen den Iran brauchen!” sagte Hagee.

Die Konferenz fand im Begin Heritage Center in Jerusalem statt, wo der 30. Jahrestag des Todes des ehemaligen Premierministers begangen wurde.

Als er den Preis entgegennahm, erklärte Hagee: “Die Israelis haben dieses Land nie besetzt, es gehört ihnen seit Abraham, Isaak und Jakob. Menachem Begin hatte einen entscheidenden Anteil an der Vertreibung der Briten aus dem Staat Israel, und Gott segne ihn dafür. Als ich ihn als Premierminister kennenlernte, war ich überrascht von seiner Schlichtheit. Er kam in den Raum und sah aus wie ein College-Professor, aber er hatte eine ungeheure Macht, die sich nur schwer in Worte fassen lässt. Als er die Bombardierung des irakischen Reaktors anordnete, stürzten sich die Medien in den Vereinigten Staaten darauf, und mir wurde klar, dass dies der Moment war, einen Abend zu organisieren, an dem wir Israel ermutigen und seine Bedeutung respektieren würden. Es war der erste Abend einer langen Tradition von Abenden, und bis heute haben wir Dutzende von Millionen Dollar zugunsten des Staates gesammelt. Denn wenn man jemanden liebt, zeigt man es ihm, man redet nicht nur darüber”.

Der Vorsitzende der Zionistischen Weltorganisation, Yaakov Hagoel, sagte: “Der Antisemitismus erhebt heute überall auf der Welt sein Haupt, besonders in den Vereinigten Staaten wird es jedes Jahr schwieriger, ein Jude zu sein.”

Schreibe einen Kommentar

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox