Trockener November

Der Klimawandel scheint auch vor Israel nicht halt zu machen.

von Aviel Schneider |

Der November war einer der trockensten Novembermonate der letzten 80 Jahre im Land. Die Niederschläge wurden in den letzten 30 Jahren immer weniger. Die Rabbiner riefen auch jetzt wieder die Öffentlichkeit dazu auf, um Regen zu beten. Schon in biblischen Zeiten hatten Wetterphänomene eine geistliche Bedeutung. Chefredakteur Aviel Schneider beschäftigt sich in diesem Video mit dem Kampf Israels gegen den Klimawandel.

 

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox