MitgliederRussland ein Verbündeter Israels?

Der Führer der Hisbollah, Scheich Hassan Nasrallah, hat seine Ankündigung, Samir Kuntar zu rächen, wahrgemacht.

von |
Foto: AP Photo/Bilal Hussein


Kuntar brachte es 1979 mit seiner führenden Rolle in einem barbarischen Terrorangriff zu trauriger Berühmtheit. Mit einem Schlauchboot waren er und seine Männer am Strand von Naharia gelandet. Brutal ermordeten sie vier Israelis, darunter einen Mann und seine vierjährige Tochter. Kuntar kam 2008 im Rahmen eines Gefangenenaustauschs mit der Hisbollah auf freien Fuß.

Samir Kuntar stieg fortan in der Hierarchie des Terrors auf. Nasrallah beauftragte ihn, auf der syrischen Seite der Golan-Höhen eine Hisbollah-Struktur aufzubauen, mit dem ausdrücklichen Ziel, Angriffe gegen den jüdischen Staat auszuführen. Jerusalem sah sich genötigt, dem einen Riegel vorzuschieben. Pressemitteilungen zufolge tötete am 19. Dezember 2015 in Jaramana, einem Vorort von Damaskus, eine Rakete der israelischen Luftwaffe den Erz-Terroristen und acht seiner Männer.

Die Hisbollah schäumte vor Wut. Anfang Januar 2016 wurden israelische Militärfahrzeuge mit Sprengsätzen angegriffen. Glücklicherweise kam dabei niemand zu Schaden. Israel beschoss daraufhin terroristische Ziele im Südlibanon.

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Mitglieder

Israel Heute Mitgliedschaft

Alle Mitglieder-Inhalte lesen Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel! Kostenlose Zoom-Veranstaltungen Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus! Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem! Mitgliedschaftsangebote
  • Online-Mitgliedschaft (Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute)
  • Druckausgabe (6 x im Jahr)
  • Jüdisch/christlicher Israel-Wandkalender am Jahresende

Jährlich
Mitgliedschaft

68,00
/ Jahr
AUSSERHALB Deutschlands :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten (SCHWEIZ: 82,00 € aufgrund höherer Porto- und Versandkosten)
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

58,00
/ Jahr
First month free of charge
INNERHALB Deutschlands :: Bei Problem mit dem Fomular bitte per eMail oder Telefon bestellen (Seite: Kontakt) :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

51,00
/ Jahr
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Jährlich Digitales Jahresabonnement
Werden Sie Mitglied

Monatlich
Mitgliedschaft

6,90
/ Monat
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Monatlich Digitales Monatsabonnement
Werden Sie Mitglied

Schreibe einen Kommentar