Nur in Israel – Winter und Sommer an einem Tag

Sommerliche Sonne und Baden im Fluss, Winterstimmung und Ski auf dem Hermon, beides war am vergangenen Wochenende möglich.

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Wetter

Nach einem kalten Monat März, dem kältesten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen, hat in Israel endlich der Frühling begonnen mit Temperaturen von bis zu 30 Grad. Am vergangenen Wochenende zogen die Israelis in die Natur, um das sonnige und warme Wetter zu genießen. Gleichzeitig konnte man sich auf dem noch mit Schnee bedeckten Hermon Berg von dem Winter verabschieden.  Auch wenn es heute wieder etwas kühler werden soll, bleibt es angenehm warm. Der Wasserpegel des Genezareth Sees ist noch etwas angestiegen und liegt nun bei -209.145 Meter, es fehlen nur noch 45,5 Zentimeter bis zur obersten Grenze!

Hier einige Bilder vom vergangenen Wochenende:

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox