Israel liebt Trump noch immer, auch wenn die Welt es nicht tut

Wie üblich ist in Israel alles anders, denn eine neue Umfrage zeigt, dass Israel das einzige Land ist, das Trump lieber hat als Biden.

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Trump, Biden
Foto: EPA-EFE/ADAM DAVIS

Das Pew-Forschungsinstitut führte letzte Woche eine Umfrage unter Bürgern aus 18 Ländern durch, um die Meinungen inmitten der aktuellen Auseinandersetzung zwischen der US-geführten NATO und Wladimir Putins Russland zu ermitteln.

Zwischen den Zeilen enthüllte die Umfrage einige interessante Dinge über die Einstellung der Israelis zu amerikanischen Präsidenten, die sich von der aller anderen Länder unterscheidet.

Erwartungsgemäß äußerten sich die 18 Länder negativ gegenüber Putin und überwiegend positiv gegenüber den USA und der NATO.

Was Präsident Joe Biden betrifft, so sank das Vertrauen in allen Ländern, war aber immer noch viel höher als die Meinung über seinen Vorgänger, Donald Trump.

Außer in einem Land, in Israel.

In jedem anderen befragten Land hatte Trump zum Zeitpunkt dieser Umfrage im Jahr 2019 miserable Werte. Aber 71 % der Israelis hatten ihm Vertrauen entgegengebracht.

Im Gegensatz dazu wird Biden trotz der jüngsten Einbrüche immer noch von über 60 Prozent der Befragten in allen teilnehmenden Ländern, einschließlich Israel, positiv bewertet.

Israel ist jedoch das einzige Land, in dem Trump besser abschneidet als Biden.

Die Israelis sehen Trump als Vermittler des Friedens mit wichtigen Nahost-Ländern wie den Vereinigten Arabischen Emiraten und sind dankbar für seine Bereitschaft, sich mit der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt des jüdischen Staates von der traditionellen US-Außenpolitik abzuwenden.

 

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox