Israel Heute Morgen

Ab heute wird die Stadt Jerusalem teilweise von der Außenwelt abgeschnitten sein. Schon ab 8 Uhr morgens wurden einige Straßen für den Verkehr gesperrt. Ein paar Worte über die große Herausforderung der Israelischen Polizei, die Vorbereitungen auf die Bestattungszeremonie des verstorbenen Shimon Peres, ein Videobericht aus Jerusalem und natürlich das Wetter für heute in Israel.

von |

Guten Morgen liebe Leser!

Ab heute wird die Stadt Jerusalem teilweise von der Außenwelt abgeschnitten sein. Schon ab 8 Uhr morgens wurden einige Straßen für den Verkehr gesperrt. Im Laufe des Tages werden weitere zentrale Straßen gesperrt werden. Mehr als 7000 Polizisten befinden sich in der Stadt und bereiten sich auf die größte und umfangreichste Operation vor, die es hier in Israel gegeben hat. Eine große Herausforderung. In diesen Momenten befindet sich der Sarg mit dem Leichnam des verstorbenen Shimon Peres bereits auf dem Platz vor der Knesset, dem Parlamentsgebäude. Dort wird der Staat Israel ihrem ehemaligen Präsidenten die letzte Ehre erweisen, Abschied nehmen. Später ist dann auch die Öffentlichkeit eingeladen, sich von Shimon Peres zu verabschieden. Wie es heute früh in Jerusalem aussah, können sie im folgenden Video sehen, dass ich für Sie aufgenommen habe.

Morgen früh wird dann die Beerdigung auf dem Herzlberg stattfinden, dort, wo, bis auf einige Ausnahmen, alle großen Staatsoberhäupter begraben sind. Schon heute werden zahlreiche Staatsoberhäupter aus der ganzen Welt, die an der Zeremonie teilnehmen werden, in Israel erwartet. Die Schnellstraße nach Jerusalem wird teilweise gesperrt werden, wir Israelis, besonders die Jerusalemer, müssen viel Geduld und Verständnis zeigen. Gut, dass ich morgen zuhause in Modiin bleiben kann, die Verkehrsprobleme bleiben mir erspart.

Und jetzt das Wetter für heute in Israel:

Heiter und etwas wärmer. Folgende Höchsttemperaturen werden erwartet: Jerusalem 27 Grad, Tel Aviv 29 Grad, Haifa 27 Grad, Tiberias am See Genezareth 35 Grad, am Toten Meer 35 Grad, Eilat am Roten Meer 35 Grad. Der Wasserpegel des See Genezareth liegt derzeit bei -213.55 m unter dem Meeresspiegel, Tendenz sinkend.

Den ganzen Tag wurde gestern auf sämtlichen Fernsehkanälen fast nur von Shimon Peres und seinem Leben berichtet. Alles andere ist in den Hintergrund getreten. Ganz Israel scheint vereint zu sein, wie schön wäre es, wenn wir es immer sein könnten. Dann könnten wir viel mehr erreichen.

Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Tag, hier bei uns verabschieden wir uns auch in den nächsten Tagen von Shimon Peres. Machen Sie es gut und vergessen Sie nicht unseren gemeinsamen Spaziergang auf der Facebookseite, es ist Donnerstag!

Shalom aus Jerusalem!

Dov

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox