Israel erinnert sich

Heute beginnt eine Woche der Erinnerung und des Gedenkens in Israel.

von David Lazarus |
An Israeli soldier and scouts graduate seen at the torch lighting ceremony of a scouts tribe, commemorating the fallen Israeli soldiers, on the eve of the Israeli Memorial Day at the Mount Herzl military cemetery in Jerusalem, on Sunday, May 4, 2014. Photo by Hadas Parush/Flash90 *** Local Caption *** ??? ????? ?? ???? ?? ??? ?????? ??? ????? Foto: Hadas Parush/Flash90

Am Dienstagabend, dem 13. April, beginnt der Gedenktag für die gefallenen Soldaten, der mit den Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag von Mittwochabend bis Donnerstag, dem 14. April (in diesem Jahr wegen des Schabbats einen Tag früher) endet.

Ich habe mich oft gefragt, warum wir so viel Zeit damit verbringen, diese herzzerreißenden Ereignisse noch einmal zu erleben. Sicherlich brauchen die Menschen, die diese Traumata durchlebt haben, keinen Tag, um sich zu erinnern, sie leben jeden Tag mit Erinnerungen.

Während der Gedenktage nahm mich mein Großvater mit, um die Gräber seiner Freunde und Angehörigen zu besuchen. Er wies auf die Menschen, die er aus der Stadt kannte, in der er aufgewachsen war; ein Mann, der beim Bau der örtlichen Synagoge half, der Metzger, der gegenüber dem jüdischen Gemeindezentrum wohnte. Jedes Grab, das mit einem jüdischen Stern markiert war, repräsentierte ein einzigartiges Leben, ein Leben, das meinen Großvater geprägt hatte.

Indem er diese Menschen ehrte, hinterließ mein Großvater einen unauslöschlichen Eindruck bei mir. Ich wurde daran erinnert, dass wir heute hier stehen wegen der Opfer von so vielen, die nicht mehr unter uns sind.

Von Dienstagabend bis Mittwoch werden wir in Israel an Gedenkfeiern im ganzen Land teilnehmen, in Schulen, an Kriegsdenkmälern und auf Friedhöfen. Tränen werden vergossen, Gebete gesprochen, Steine auf Gräber gelegt und Fahnen zu Ehren derer gehisst, die wir im letzten Jahrhundert durch Kriege, Terror und Holocaust verloren haben. Freunde und Familienangehörige werden zusammenkommen, um die Geschichten zu erzählen und sich an die Tapferkeit und den Schmerz von geliebten Menschen zu erinnern, die wir niemals vergessen können. Bald, in nur wenigen Jahren, wird es keine Überlebenden mehr geben, die ihre Geschichten erzählen können.

Wir spüren ihre Abwesenheit, denn sie sind nicht mehr da, um uns Orientierung zu geben, Führungsrollen in unseren Gemeinden zu übernehmen oder den Hinterbliebenen Trost zu spenden. In dieser Woche, in der wir die Frühlingszeit und die Wiedergeburt bewundern, ist es gut, dass wir auch Zeit finden, die Erinnerung an die unsagbaren Opfer derer zu erneuern, die es uns ermöglicht haben, heute zu leben. Wir bringen unsere Kinder zu den Veranstaltungen des Gedenktages, lesen die Namen auf den Gedenktafeln und denken an die Familien, die durch das Leben und den Verlust ihrer Angehörigen für immer verändert wurden. Wir schütteln die Hände der jungen Soldaten in Anerkennung. Wir weinen mit den Trauernden.

 

Erinnern Sie sich mit uns

Zu Ehren unserer Nation haben wir hier bei Israel Heute ein Bibelquiz zum Unabhängigkeitstag für unsere Mitglieder organisiert. Welchen besseren Weg gibt es, das jüdische Volk zu ehren, als sich Zeit zu nehmen, um sich an die großen Ereignisse in der biblischen Geschichte Israels zu erinnern. Das Bibelquiz fügt der Feier der Rückkehr Israels in sein Heimatland eine spirituelle Dimension hinzu und ermutigt Erwachsene und junge Menschen, die Bibel zu studieren, genau wie das nationale Bibelquiz, das eine jährliche israelische Tradition ist.

 

Wo: Live auf Zoom aus Jerusalem

Wann: Sonntag, 18. April um 20:00 Uhr (19:00 Uhr in Deutschland) 

Mehr darüber hier!

 

Kein Mitglied? Möchten Sie mitmachen und einen Preis gewinnen? Warum nicht eine Israel Heute Mitgliedschaft ausprobieren?

Zusätzlich zu all unseren täglichen exklusiven Mitglieder-Inhalten erhalten Sie vollen Zugang zu allen unseren Live-Touren durch Israel, Interviews mit israelischen Rabbinern, Professoren, Diskussionen über aktuelle Ereignisse in Israel und vieles mehr. Sehen Sie hier alle Veranstaltungen für Mitglieder

Klicken Sie hier, um mehr über alle unsere Mitgliedervorteile zu erfahren und wie auch Sie noch heute ein Israel Heute Mitglied werden können.

 

Das Israel Heute Bibelquiz

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox