MitgliederHeute bin ich mal krank…

Heute fühle ich mich schwach und krank.

Foto: Israel Heute

Mein Körper schmerzt, meine Nase läuft, meine Stimme ist heiser und meine Augen brennen. Ich bleibe zu Hause, sage ich mir, um Kräfte zu sammeln. Ich werde nur heiße Suppen schlürfen und Tee mit Zitrone trinken. Keine Telefonate, vielleicht mache ich den Fernseher an, mehr auch nicht. Kochen will ich nicht, ich werde meinen Mann fragen, ob der was leckeres kochen kann. Ich gönne mir heute einen Ruhetag, denke ich.

Wisst ihr was, es hat nicht funktioniert. Ich bin aus dem Bett gekrochen, obwohl ich die ganze Nacht wegen des Hustens kein Auge zugetan habe. Zitternd habe ich mich ins Bad geschleppt, musste mich ein paar Mal hinsetzen, weil mir die Kraft fehlte. Danach fuhr ich ins Büro, erledigte Telefonate, E-Mails, Rechnungen und was sonst noch anlag. Als ich Mittags nach Hause kam, bin ich umgefallen. Keine...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!