MitgliederExplosion in Beirut: Göttliches Eingreifen oder sinnlose Tragödie?

Die Tragödie des Libanon offenbart die verschiedenen Schattierungen der Moral in der israelischen Gesellschaft

von |
Nach der Explosion in Beirut Foto: EPA-EFE/Thibault Camus

Obwohl die Folgen der Explosion in Beirut noch nicht bekannt sind, würden nur wenige bestreiten, dass wir Zeugen eines lebensverändernden Ereignisses im Libanon geworden sind. Wie zu erwarten war, ist die Reaktion der Israelis auf dieses schreckliche Ereignis sehr unterschiedlich und reicht von völliger Sympathie für das libanesische Volk bis hin zu schierer Freude über das, was als göttliche Intervention wahrgenommen wird.

Zwei höchst eklatante Beispiele, das des Bürgermeisters von Tel Aviv, Ron Huldai, und das des Vorsitzenden der Partei „Jüdische Identität“, Moshe Feiglin, reichen aus, um die traurige Realität zu veranschaulichen, in der sich die Israelis über alles möglichen Themen die Köpfe einschlagen. Huldai beschloss, das Rathaus von Tel Aviv solidarisch mit der Flagge des Libanon zu beleuchten. Diese Geste, twitterte der Bürgermeister, zeigt, dass „Menschlichkeit jedem Konflikt vorausgeht und dass unsere Herzen nach der schrecklichen Katastrophe, die das libanesische Volk heimgesucht hat, beim libanesischen Volk sind“.

Als Reaktion darauf sagen die...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Mitglieder

Israel Heute Mitgliedschaft

Alle Mitglieder-Inhalte lesen Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel! Kostenlose Zoom-Veranstaltungen Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus! Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem! Mitgliedschaftsangebote
  • Online-Mitgliedschaft (Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute)
  • Druckausgabe (6 x im Jahr)
  • Jüdisch/christlicher Israel-Wandkalender am Jahresende

Jährlich
Mitgliedschaft

68,00
/ Jahr
AUSSERHALB Deutschlands :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten (SCHWEIZ: 82,00 € aufgrund höherer Porto- und Versandkosten)
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

58,00
/ Jahr
First month free of charge
INNERHALB Deutschlands :: Bei Problem mit dem Fomular bitte per eMail oder Telefon bestellen (Seite: Kontakt) :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

51,00
/ Jahr
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Jährlich Digitales Jahresabonnement
Werden Sie Mitglied

Monatlich
Mitgliedschaft

6,90
/ Monat
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Monatlich Digitales Monatsabonnement
Werden Sie Mitglied

Schreibe einen Kommentar