Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Parlaments Yonatan Sindel/Flash90
Israel

Ein Blick hinter die Kulissen des israelischen Parlaments

Ein exklusives Israel Heute Interview mit Sagit Afik – Mutter von vier Kindern und Rechtsberaterin der israelischen Knesset

Lesen
von Anat Schneider & Esti Eliraz

Esti und ich gingen zusammen zur Knesset, um die neue Rechtsberaterin der Knesset, Frau Sagit Afik, zu interviewen, die auch eine Freundin von mir (Anat) ist. Die Knesset ist das nationale israelische Parlament.

Es war der Vorabend des israelischen Gedenktages und der Tag vor dem Jahrestag der israelischen Unabhängigkeit. Die Knesset begrüßte uns mit einer patriotischen Flaggenschau. In Sagits Büro hing ein riesiges Bild einer israelischen Luftwaffenstaffel und daneben eine weitere israelische Flagge. Das Bild symbolisierte mehr als alles andere, dass es Grenzen für Frauen in Israel gibt.

Anders als der Rechtsberater der regierenden Regierungskoalition, der sich hauptsächlich um die Interessen der Exekutive kümmert, schützt Sagits Rolle als Rechtsberaterin die Interessen der Knesset und aller 120 gewählten Knessetmitglieder.

Ihre Geschichten, ihre Persönlichkeit und ihre Vision haben unsere Herzen gefangen genommen. Israel Heute: Gibt es im Parlament Raum für persönliche Meinungen?

Kommentare

Nur Mitglieder können Kommentare lesen und schreiben.