MitgliederBLUMENGESCHMÜCKTE WÜSTE

Im Winter und im Frühling genieße ich die Wüste am meisten.

von |

Durch heftige Niederschläge füllen sich die sonst trockenen Flussbetten, Blumen färben die karge Wüste herrlich bunt. Anat und ich haben in der Gegend um den Ramon Krater ein paar Tage lang die Einsamkeit genossen. Im Wadi Neqarot rasteten wir unter einem Akazienbaum. In der Abenddämmerung fuhren wir an den südwestlichen Kraterrand, von wo man einen wundschönen Ausblick über den Ramon Krater hat. Zwischendurch besuchten wir unseren Sohn, der an der ägyptischen Grenze als Soldat dient.

Ins Gepäck gehört immer genügend Wasser. Aber perfekt ist es erst mit Klappstuhl und Kaffeekocher. Die Stille, der Wind und das Alleinsein mit Anat war etwas Besonderes. Wir schwelgten in...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Schreibe einen Kommentar