MitgliederWarum glauben die Rabbiner nicht an einen leidenden Messias?

Eine nähere Untersuchung dessen, was jüdische Weise über den Messias zu sagen haben, mag viele überraschen

von David Lazarus |
Foto: Public Domain

Ein rettender Messias, der sein Leben in Liebe zu seinem Volk hingibt. Was für eine radikale, beispiellose Idee in der Geschichte der Menschheit. „Gott ist Liebe“ ist das größte religiöse, philosophische und moralische Konzept, das der Welt je gegeben wurde, und es wurde uns „von den Juden“ gegeben.

Wie kommt es, dass sein eigenes Volk ihn nicht kennt? Wie kann es sein, dass der jüdische Messias, der demonstriert hat, dass „die Liebe das Größte von allen ist“, ihren Ohren fremd bleibt, wenn wir diese Liebe durch Ihn kennen, der „sein Leben für einen anderen hingab“? Diese exquisite, überraschende Liebe, die von keinem anderen Glauben, keiner anderen Kultur oder Religion der Welt übertroffen werden kann und die seit Tausenden von Jahren das Leben von Menschen rund um den Globus verändert und keine Anzeichen von Schwächung in ihrer Kraft zeigt, künftige Generationen zu inspirieren – wie können die Rabbiner Ihn nicht erkennen?

Das jüdische Volk, dem es gegeben wurde, ausgerechnet diese Idee zu Papier zu...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Mitglieder

Israel Heute Mitgliedschaft

Alle Mitglieder-Inhalte lesen Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel! Kostenlose Zoom-Veranstaltungen Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus! Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem! Mitgliedschaftsangebote
  • Online-Mitgliedschaft (Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute)
  • Druckausgabe (6 x im Jahr)
  • Jüdisch/christlicher Israel-Wandkalender am Jahresende

Jährlich
Mitgliedschaft

68,00
/ Jahr
AUSSERHALB Deutschlands :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten (SCHWEIZ: 82,00 € aufgrund höherer Porto- und Versandkosten)
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

58,00
/ Jahr
First month free of charge
INNERHALB Deutschlands :: Bei Problem mit dem Fomular bitte per eMail oder Telefon bestellen (Seite: Kontakt) :: 6 Druck-Magazine + voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten
Werden Sie Mitglied

Jährlich
Mitgliedschaft

51,00
/ Jahr
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Jährlich Digitales Jahresabonnement
Werden Sie Mitglied

Monatlich
Mitgliedschaft

6,90
/ Monat
First month free of charge
Voller Zugang zu allen Mitglieder-Inhalten von Israel Heute und das Israel Heute Magazin als E-Paper - Monatlich Digitales Monatsabonnement
Werden Sie Mitglied

Schreibe einen Kommentar