MitgliederVom Verlierer zum Gewinner

Fast sieben Jahrzehnte lang hat er seinem Land gedient: Schimon Peres, der in dieser Zeit so gut wie alle wichtigen politischen Ämter bekleidet hat, ist am 28. September im Alter von 93 Jahren verstorben.

von |

Kein anderer kann von sich behaupten, sowohl Ministerpräsident als auch Staatspräsident Israels gewesen zu sein.

Schimon Peres kam am 2. August 1923 in Polen als Szyimon Perski zur Welt. Im Alter von elf Jahren folgte er zusammen mit seiner Mutter und seinem jüngeren Bruder Gershon seinem Vater nach Israel, der bereits drei Jahre zuvor nach Israel eingewandert war. Mit nur 29 Jahren wurde er vom ersten Ministerpräsidenten, David Ben-Gurion, zu dessen persönlichen Berater und zum Sekretär des Verteidigungsministeriums ernannt.

Begleitet wurde seine politische Karriere vom ständigen Kampf mit seinem...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!