Video des Tages

Die Stadt Tel Aviv gilt als die Welthauptstadt des veganischen Essens. In keiner Stadt gibt es pro Kopf mehr veganische Restaurants als dort.

Die Hauptstadt der Veganer

Veganes Essen wird immer populärer. Die Stadt Tel Aviv gilt als die Welthauptstadt des veganischen Essens. In keiner Stadt gibt es pro Kopf mehr veganische Restaurants als dort. Mittlerweile soll es mehr als 400 vegetarische und vegane Restaurants in Tel Aviv geben. In Israel besteht eine gute Basis für veganes Essen, wie zum Beispiel der Hummus und die Falafel. Das heutige Video stellt uns die große Auswahl an veganen Gerichten vor, die es in Tel Aviv gibt. Auch lernen wir Tal kennen, die als eine der einflussreichsten Veganer der Welt gilt. Sie erzählt im Video über ihre Aktionen und wie Israel zu dem „vegansten“ Land der Welt geworden ist. Veganer müssen übrigens auch auf einen guten und leckeren Hamburger nicht verzichten.

Kommentare: