Seth Rogen: Ein stolzer Jude? EPA/CJ GUNTHER
Meinungen

Seth Rogen: Ein stolzer Jude?

Es war nicht seine Verleumdung Israels, die meine Aufmerksamkeit erregte, sondern vielmehr seine Weigerung, als Jude nachzugeben.

Lesen

Der beliebte jüdische Talkshow-Moderator Marc Maron nutzte den neuen “sehr jüdischen Film namens American Pickle” des Hollywood-Schauspielers und Produzenten Seth Rogen, um ihn zu seiner WTF-Show einzuladen, für “das jüdischste Gespräch, das wir je in dieser Show hatten”.

Das Gespräch zwischen den beiden erregte die Aufmerksamkeit der israelischen Medien, die Rogens politischen Ansichten analysierten. Das rechtsgerichtete Nachrichtenportal Arutz Sheva zum Beispiel wählte den Titel “Seth Rogen: ‘Der Staat Israel ergibt keinen Sinn'”. Das linke Portal Mako wählte den Titel “Sie fütterten mich mit Lügen über Israel”.

Man muss…