Regen, Lockdowns und Erlösung

Die Wolken sind zurück und Israels Lockdown ist verlängert worden. Gibt es kein Licht am Horizont?

von Israel Heute Redaktion |
Jerusalem Fußgängerzone Ben Jehuda Straße Foto: Olivier Fitoussi/Flash90

Nach einer kurzen Atempause mit sommerlichem Wetter kehrte am Donnerstag der Winter nach Israel zurück, mit starken Regenfällen und sogar Hagel in vielen Teilen des Landes.

Die Regenfälle sind willkommen, nachdem ein relativ trockener Januar die erwarteten Gesamtniederschläge des Winters in diesem Jahr deutlich reduziert hat.

Jerusalems einst belebte Erste Station, wo man jetzt in isolierten Zelten Kaffee trinken muss. Das heißt, wenn man ein offenes Café finden kann.

Und es ist nicht so, dass der Regen uns davon abhält, etwas zu unternehmen. Das Land befindet sich sowieso nach wie vor in einem Coronavirus-Lockdown, der dritte landesweite Lockdown seit Beginn der Pandemie vor fast einem Jahr.

Der Lockdown sollte eigentlich heute (Freitag) enden, aber die Regierung hat gestern Abend beschlossen, ihn noch mindestens bis Sonntag zu verlängern, da die Zahl der Neuinfektionen mit COVID-19 weiterhin sehr hoch ist.

Das israelische medizinische Personal versucht, die Stimmung hoch zu halten. Aber jeden Tag sehen die Menschen weniger Grund zur Hoffnung.

Während es am Anfang ein Gefühl der nationalen Solidarität und der gemeinsamen Bemühungen gab, Corona zu besiegen, gibt es heute nur noch Frustration. Und das reißt die Nation auseinander. Siehe: Corona spaltet das Volk

Nichts, was wir tun, scheint uns einen Schritt näher an das Ende der Krise zu bringen, da Experten täglich mit neuen Informationen herauskommen, die andeuten, dass COVID in absehbarer Zeit nicht verschwinden wird.

Aber wie der Redakteur von Israel Today, David Lazarus, Anfang dieser Woche schrieb, besitzt die jüdische Nation bereits die Antwort auf dieses Rätsel, wenn unsere Führer nur den Mut hätten, sich damit auseinander zu setzen: Israel hat bereits den Weg, um Corona zu schlagen

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox