MitgliederNeue Generation, die Israel für Jesus beeinflusst

Eine neue Generation messianischer Juden übernimmt die Zügel und ist viel offener mit ihrem Glauben

von David Lazarus |
Foto: Adele Raemer/TPS

Als die Trucker von Edan und Lev bei der großen und hoch angesehenen örtlichen Spedition auftauchten, wussten sie, dass sie ehrlich sein und dem Chef sagen mussten, dass sie messianische Juden sind. Mit Hunderten von Bewerbern für die wenigen Stellen, die ein gutes Gehalt, gute Leistungen und Arbeitsplatzsicherheit bieten, wussten die israelischen Messianer, dass das Sprechen über ihren Glauben den Arbeitsplatz gefährden könnte.

„Also, Sie sind messianische Juden“, grinste der Chef. „Ich weiß alles über euch. Mein Bruder ist ein messianischer Jude wie Sie und er ist ein großartiger Kerl. Die Messianer, die ich im Laufe der Jahre getroffen habe, sind ehrlich und zuverlässig. Der Job gehört euch! “ rief er aus.

Diese wahre Geschichte wäre noch vor wenigen Jahren undenkbar gewesen. Es gab nur wenige von ihnen und sie waren von ihren eigenen Leuten geächtet und war es noch nicht so lange her, dass ein messianischer Jude in Israel keinen Job bekommen oder sogar eine Wohnung mieten konnte, ohne seinen Glauben zu verbergen. Messianer wurden...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!