Yagil Yitzhakov
Kultur

Marokkanischer Karottensalat

Rezept

Lesen
Es gibt in Israel wohl kaum ein marokkanisches Haus (zumindest bei Juden marokkanischer Abstammung), in dem dieser Salat nicht serviert wird. Er ist leicht zuzubereiten, farbenfroh und besonders lecker. Wenn ich zu Hause eine Buffet anbiete, ist er immer dabei. Die Komplimente sind großartig. Tipps von Masterchef Yagil: • Der Salat soll pikant sein, deshalb füge ich rote, scharfe Paprikapaste (Arisa) hinzu. • Ich bereite auch eingelegte und fein gehackte Zitrone vor und füge sie hinzu, das gibt ihm zusammen mit dem Zitronensaft die gewisse saure Note. • Frischer Koriander wird entweder geliebt oder verabscheut. Für die grüne Farbe des…

Kommentare