Israel gedenkt den Opfern des Holocausts

Heute ist der Gedenktag an den Holocaust. Um 10 Uhr Ortszeit kam das ganze Land für zwei Minuten zum Stillstand. Bilder aus Tel Aviv und Jerusalem.

von | | Themen: Holocaust

Heute ist der Gedenktag an den Holocaust. Um 10 Uhr Ortszeit kam das ganze Land für zwei Minuten zum Stillstand. In Jerusalem fand in der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem die offizielle Gedenk-Zeremonie statt. Hier einige Bilder aus Tel Aviv und Jerusalem.

Auf der Ayalon Schnellstraße hielten die Fahrer an, um für zwei Minuten an die Opfer des Holocaust zu gedenken:

Auch in Jerusalem standen die Menschen still und gedachten der Opfer, wie hier in der Jaffa-Straße:

Fotos: Flash90 (Tel Aviv: Miriam Alster, Jerusalem: Yonatan Sindel)

In Yad Vashem fand am Vormittag die offizielle Gedenk-Zeremonie statt.

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Knesset-Vorsitzender Juli Edelstein (Foto: Hadas Paris/Flash90)

Ministerpräsident Netanjahu legt einen Kranz nieder (Foto: Pool)

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox