MitgliederDie Passivität des Vatikan

von Arik Weiss

Wir wissen, dass die katholische Kirche „universell“ ist und sich um Menschen in der ganzen Welt kümmert, speziell um Christen.

POPE FRANCIS IN ISRAEL Foto: Atta Jaber/Flash90

 Sie hilft Notleidenden in weit verstreuten Gebieten. Sie hat das umfassendste globale System von Wohltätigkeit. Sie verehrt auch Heilige, die für Mut und Opferbereitschaft bekannt sind.

 

Die Kirche ist bekannt für ihre Aktivitäten zu Gunsten bedürftiger Christen im Nahen Osten. „Kirche in Not“ ist eine offizielle päpstliche Organisation, die Christen zu helfen versucht, die sich mit materiellen Schwierigkeiten oder Verfolgung auseinandersetzen müssen.

 

Seit einigen Jahren verlagert sich der Schwerpunkt der Gewalt gegenüber Christen. Ein besonders schockierendes Beispiel ist das Massaker von Lahore, bei dem zu Ostern 2016 72 Christen getötet wurden. Auch in westlichen Ländern griffen Islamisten brutal Zivilisten an und erklärten „Kreuzfahrern“ den Krieg, den Vatikan eingeschlossen.

 

Ich verstehe die Haltung der Katholischen Kirche, sich jedem Menschen mit der Botschaft der Liebe und der Versöhnung zu nähern. Nach Jahrhunderten voller Feindschaft tut das nicht-katholischen Christen, Juden und...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!

Schreibe einen Kommentar