Mitglieder„Bitte nicht mehr beten!“

„Israels Oberrabbiner: Stoppt eure Extragebte für die Niederschläge“ – so lautete Ende Januar die Schlagzeile etlicher Zeitungen und Webseiten.

von |

David Lau, Israels Oberrabbiner, hatte zuvor das Volk Israel aufgerufen, die Gebete um Regen erst einmal einzustellen, nachdem es im ganzen Land heftig stürmte und regnete und im Norden sogar schneite. „Gesegnet sei Gott, der uns die Tore des Himmels geöffnet und das Land mit starken Regen beschert hat“, dankte Lau.

Allein am letzten Wochenende im Januar stieg der Wasserpegel des See Genezareth um ganze 15 Zentimeter an. Auf den Golanhöhen und in Safed schneite es tüchtig. Auch...

Israel Heute Mitgliedschaft

Werden Sie Mitglied

  • Alle Mitglieder-Inhalte lesen

    Zugang zu exklusiven, ausführlichen Berichten aus Israel!

  • Kostenlose Zoom-Veranstaltungen

    Verbinden Sie sich mit Israel, direkt von Zuhause aus!

  • Jetzt eine Stimme der Wahrheit und Hoffnung erheben

    Unterstützen auch Sie den zionistischen Journalismus in Jerusalem!