Ägypten entsendet Botschafter

Nach drei langen Jahren der Funkstille gibt es seit 1. Januar diesen Jahres wieder einen ägyptischen Botschafter in Israel.

von Israel Heute Redaktion | | Themen: Ägypten

Aus Ägypten wurde Hazem Khairat nach Tel Aviv entsandt.

Nachdem Mohamed Mursi von der umstrittenen Muslimbruderschaft Präsident geworden war, hatte er den Botschafter aus Israel abgezogen, um so gegen Israels Selbstverteidigung gegen Raketenangriffe aus dem Gazastreifen zu protestieren.

Israel hat seine Botschaft in Kairo bereits im September 2015 wiedereröffnet, nachdem sie vier Jahre zuvor von Demonstranten niedergebrannt worden war.

Botschafter Khairat entstammt einer bekannten Diplomatenfamilie und hat viele Jahre internationale Erfahrung. Unter anderem war er Repräsentant Ägyptens bei der Arabischen Liga sowie Botschafter in Syrien und in Chile.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox