Video des Tages

Anfang 2019 soll es endlich soweit sein: Der neue internationale Ilan und Assaf Ramon Flughafen wird seinen Betrieb aufnehmen. Das heutige Video stellt uns den neuen Flughafen vor und zeigt uns auch die tragischen Geschichten von Ilan Ramon und seinem Sohn Assaf.

Ein neues Tor nach Israel – Der Ramon Flughafen

Anfang 2019 soll es endlich soweit sein: Der neue internationale Ilan und Assaf Ramon Flughafen wird seinen Betrieb aufnehmen. Der neue Flughafen befindet sich 12 Kilometer nördlich von Eilat, der südlichsten Stadt Israels. Mit der Eröffnung wird der Flughafen zwei bestehende Flughäfen ablösen, den Flughafen in Eilat und den provisorischen Flughafen Uvda, der hauptsächlich von Low Cost Fluggesellschaften wie Ryanair und Wizz und anderen benutzt worden war. Diese werden dann den neuen Ramon Flughafen anfliegen, ebenso wie zahlreiche große internationale Fluggesellschaften. Auch die Lufthansa wird bereits ab Ende Oktober / Anfang November vier wöchentliche Flüge nach Eilat anbieten. Bis zur Eröffnung des Ramon Flughafens werden sie nach Uvda fliegen. Das heutige Video stellt uns den neuen Flughafen vor und zeigt uns auch die tragischen Geschichten von Ilan Ramon und seinem Sohn Assaf.

(Foto: Moshe Shai/Flash90)

Kommentare: