Unfall-Terror: Palästinenser rammt israelisches Militärfahrzeug

Ein Palästinenser hat gestern Nachmittag (Mittwoch) mit seinem Auto ein Fahrzeug der israelischen Armee gerammt. Dabei wurden drei israelische Soldaten leicht verletzt. Der Palästinenser erlitt durch den Zusammenstoss schwere Verletzungen.

von |

Ein Palästinenser hat gestern Nachmittag (Mittwoch) mit seinem Auto ein Fahrzeug der israelischen Armee gerammt. Dabei wurden drei israelische Soldaten leicht verletzt. Der Palästinenser erlitt durch den Zusammenstoss schwere Verletzungen.

Der Vorfall ereignete sich gestern gegen 15:30 Uhr Ortszeit am Eingang zu Neve Daniel in Gush Etzion. Zunächst war man davon ausgegangen, dass es sich um einen Verkehrsunfall handelte, später stellte sich jedoch heraus , dass der Palstinenser das israelische Fahrzeug absichtich grammt hatte.

Israel Today Newsletter

Daily news

FREE to your inbox

Israel Heute Newsletter

Tägliche Nachrichten

KOSTENLOS in Ihrer Inbox