Haben Sie ein Problem mit Israel? Sprechen Sie mit diesem arabischen Pastor

Ist Israel perfekt? Nein. Aber ein örtlicher arabischer Pastor erklärt, warum das nicht der Punkt ist.

Haben Sie ein Problem mit Israel? Sprechen Sie mit diesem arabischen Pastor
Illustration - Ben Kelmer/FLASH90

Vor einer Generation wurden Israels Wiedergeburt und erstaunliche militärische Siege von einer Mehrheit der evangelikalen Christen unzweifelhaft als Erfüllung biblischer Prophezeiungen angesehen.

Das trifft heute immer weniger zu, da sich eine wachsende Zahl jüngerer und evangelikalischer Christen mit verschiedenen Bewegungen für soziale Gerechtigkeit zusammenschließt, die der Ansicht sind, Israel würde die Menschenrechte verletzen

Und wenn der moderne Staat Israel so sündhaft ist, kann er sicherlich keine Verbindung zum biblischen Israel oder zu Gottes zukünftigen Erlösungsplänen haben.

Es gibt viele christliche und messianisch-jüdische Stimmen, die diese neue Art von Ersatztheologie zurückweisen, und zwar auf wirksame Weise.

Eine der angesichts seines ethnischen Hintergrunds überraschenderen und bedeutsameren Stimmen ist Pastor Shmuel Aweida, der arabische Leiter einer örtlichen messianischen Gemeinde in Israel.

Am Tag der Unabhängigkeit Israels im vergangenen Monat hielt Pastor Aweida eine der kraftvollsten Predigten, die ich je gehört habe über Israels fortdauernden göttlichen Auftrag und seine Rolle in Gottes Plan für die Welt.

Israel Heute übersetzte mit Erlaubnis von Pastor Aweida einen Großteil der Predigt. Sehen Sie sich das an: “Messianisch-arabischer Pastor feiert Gottes Hand auf Israel